Biowissenschaften

Biowissenschaften ba 500x210 b t

Die Biowissenschaften beschäftigen sich mit der Erforschung von Lebensvorgängen auf unterschiedlichsten Ebenen. Hierzu gehören molekulare und zelluläre Vorgänge ebenso wie die Interaktionen innerhalb eines Ökosystems. Dies führt zu einem biologischen Verständnis medizinischer, biotechnologischer und ökologischer Zusammenhänge. Der Bachelorstudiengang Biowissenschaften vermittelt Kenntnisse der verschiedenen Teildisziplinen der Biologie und verwandter Wissenschaften.

Der 3-jährige Bachelor Biowissenschaften qualifiziert für die Berufspraxis und schafft die Grundlage für einen aufbauenden Masterstudiengang. Am Fachbereich Biowissenschaften werden folgende Masterstudiengänge angeboten: Interdisciplinary Neuroscience, Molekulare Biotechnologie, Molekulare Biowissenschaften, Ökologie und Evolution, Physical Biology of Cells and Cell Interactions. Fachlich verwandte Masterstudiengänge an der Goethe-Universität sind weiterhin: Molekulare Medizin, Umweltwissenschaften

Die Biologie hat in den letzten Jahrzehnten einen umfassenden Wandel von einer beschreibenden und organismischen hin zur experimentellen und molekularen Wissenschaft vollzogen, was sich entscheidend auf die späteren Berufsfelder auswirkt. Mögliche Berufsfelder nach einer erfolgreichen Absolvierung sind Hochschulen und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Unternehmen (z. B. pharmazeutische und bio-, agrar- oder medizintechnologische Firmen), Behörden und Verbände (z. B. Umwelt- und Naturschutz), Bildungseinrichtungen (z. B. Natur- oder Museumspädagogik), Unternehmen im Bereich Consulting und Auftragsforschung, Wissenschaftsmanagement und Wissenschaftsjournalismus.

Bildnachweis: Fauth (Fachbereich Biowissenschaften)

> Interviews mit Alumni der Goethe-Universität


Typische Branchen- und Tätigkeitsfelder


Forschung und Lehre

Forschung und lehre2 Forschung und lehre2 Forschung und lehre2 Forschung und lehre2 Forschung und lehre2

Aufgaben

Aufgaben

Was sind die Aufgaben?

In der Forschung und Lehre sind Sie nach Ihrem Masterabschluss als Dozent*in, Lehrkraft für besondere Aufgaben oder wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in in Ihrem jeweiligen Fachgebiet tätig. Dozent*innen entwerfen Lehrveranstaltungen und führen diese durch. Ebenfalls sind Sie hier in der wissenschaftlichen Forschung und Administration tätig. Lehrkräfte für besondere Aufgaben vermitteln zumeist praktisches Wissen. Oftmals fallen auch die Konzeptionierung für wissenschaftliche Projekte und Aufgaben in Hochschulverwaltung in Ihr Tätigkeitsfeld.

Als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in sind Sie in der Forschung und Lehre tätig, betreuen Studierende und deren Studienarbeiten. Ihre Forschungsaktivitäten können dabei die Grundlage für eine Promotion (Habilitation) darstellen. Administration und Organisation können ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich fallen. Möchten Sie außeruniversitär in der wissenschaftlichen Forschung arbeiten, können Sie beispielsweise in Forschungseinrichtungen Ihrer jeweiligen Fachrichtung eine Beschäftigung finden.

▲ nach oben

Qualifikationen

Qualifikationen

Welche Schlüsselqualifikationen können wichtig sein?

  • Didaktik
  • Hochschulorganisation und -verwaltung
  • Wissenschafts- und Forschungsmanagement

▲ nach oben

Angebote Career Service

Angebote Career Service

Ausgewählte Workshops und Vorträge des Career Service:

  • Grundlagen des Projektmanagements
  • Kommunikationstraining
  • Teamperformance

▲ nach oben

Arbeitgeber

Arbeitgeber

Wer sind potenzielle Arbeitgeber?

  • Staatliche und private Hochschulen
  • Berufs- und Fachakademien
  • Forschungsinstitute
  • Stiftungen und Interessenvertretungen

▲ nach oben

Stellenbörsen

Stellenbörsen

Branchentypische Stellenbörsen:

  • – Karriereportal für Wissenschaft und Forschung
  • – Stellenmarkt für Forscher*innen, Wissenschaftsmanager*innen, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen und Hochschullehrer*innen
  • – Hochschulstellen
  • – Rekrutierung und Weiterbildung von Lehrbeauftragten an Hochschulen
  • – Stellenportal für den öffentlichen Dienst (Schwerpunkt Süddeutschland)
  • – Wissenschaftsladen Bonn

▲ nach oben


Gutachter- und Sachverständigentätigkeit

Gutachter  und sachverst%c3%a4ndigent%c3%a4tigkeit fb11 2 Gutachter  und sachverst%c3%a4ndigent%c3%a4tigkeit fb11 2 Gutachter  und sachverst%c3%a4ndigent%c3%a4tigkeit fb11 2 Gutachter  und sachverst%c3%a4ndigent%c3%a4tigkeit fb11 2 Gutachter  und sachverst%c3%a4ndigent%c3%a4tigkeit fb11 2

Aufgaben

Aufgaben

Was sind die Aufgaben?

Sie sind in Ihrem jeweiligen Fachgebiet für die Untersuchung von Schadensfällen und Erstellung von Gutachten zuständig (z. B. Umweltgutachten). Sie untersuchen dazu verschiedene Objekte auf Ihren Wert, schreiben Stellungnahmen, geben Expertisen heraus oder legen Sachverhalte bei Rechtsstreitigkeiten vor Gericht dar. Dafür ist es wichtig, die notwendigen Informationen zu sammeln und auszuwerten. Sie können sich beispielsweise auf die Überprüfung der Einhaltung von Normen, Gesetzen und Vorgaben spezialisieren.

▲ nach oben

Qualifikationen

Qualifikationen

Welche Schlüsselqualifikationen können wichtig sein?

  • Kundenberatung und -betreuung
  • Recherche und Informationsbeschaffung
  • Dokumentation

▲ nach oben

Angebote Career Service

Angebote Career Service

Ausgewählte Workshops und Vorträge des Career Service:

  • Erfolgreiche Verhandlungsstrategien für Ihren Berufsalltag
  • Mit Kompetenzen punkten – Kompetenzbilanzierung für den Übergang vom Studium in den Beruf

▲ nach oben

Arbeitgeber

Arbeitgeber

Wer sind potenzielle Arbeitgeber?

  • Biotechnologie- und Pharmaunternehmen
  • Ingenieurbüros für z.B. Umwelttechnik
  • Sachverständigenbüros
  • Umweltschutzorganisationen

▲ nach oben

Stellenbörsen

Stellenbörsen

Branchentypische Stellenbörsen:

  • – Englischsprachige Jobbörse
  • – Stellenangebote aus der naturwissenschaftlichen Branche
  • – Jobbörse für Umweltfachkräfte
  • – Jobbörse aus dem Physikbereich
  • – Stellenangebote verschiedener Fachbereiche
  • – Stellenmarkt für Naturwissenschaftler*innen & Ingenieur*innen

▲ nach oben


Laboranalyse

Laboranalyse2 Laboranalyse2 Laboranalyse2 Laboranalyse2 Laboranalyse2

Aufgaben

Aufgaben

Was sind die Aufgaben?

In der Laboranalyse untersuchen Sie mithilfe bestimmter Verfahren Proben unterschiedlicher Herkunft. Dementsprechend steht die Planung, Koordination und Überwachung der Arbeits- bzw. Laborabläufe im Mittelpunkt der Tätigkeit. In der Vorbereitungsphase einer Untersuchung wählen Sie die richtige Methode zur Analyse, beispielsweise um die Wirkung bestimmter Umwelteinflüsse zu testen. Die Ergebnisse werden anschließend ausgewertet und in einem Bericht zusammengefasst. Dadurch können z. B. neue Wirkstoffe, Materialien oder Verfahren entwickelt werden. Ziel Ihrer Tätigkeit ist es, Aussagen über Risiko- und/oder Nutzenpotenzial verschiedener Untersuchungsgegenstände treffen zu können.

▲ nach oben

Qualifikationen

Qualifikationen

Welche Schlüsselqualifikationen können wichtig sein?

  • Versuchsdurchführung und -auswertung
  • Dokumentation
  • Umweltrecht, Umweltschutz und Umwelttechnik
  • Projektmanagement

▲ nach oben

Angebote Career Service

Angebote Career Service

Ausgewählte Workshops und Vorträge des Career Service:

  • Grundlagen des Projektmanagements
  • Wege zu Merck – Informationsveranstaltung
  • Nachhaltigkeit im Beruf – Kampf für Windmühlen

▲ nach oben

Arbeitgeber

Arbeitgeber

Wer sind potenzielle Arbeitgeber?

  • Industrieunternehmen
  • (Naturwissenschaftliche) Forschungsinstitute
  • Umweltämter
  • Abfall- und Recyclingbetriebe

▲ nach oben

Stellenbörsen

Stellenbörsen

Branchentypische Stellenbörsen:

  • – Stellenangebote aus Labor und Analytik
  • – Stellenmarkt der Biotechnologiebranche
  • – Stellenangebote für Naturwissenschaften
  • – Englischsprachiger Stellenmarkt
  • – Jobbörse für Umweltfachkräfte
  • – Stellenangebote für Naturwissenschaftler*innen, Mediziner*innen & Ingenieur*innen
  • – Stellenbörse für den Laborbereich
  • – Stellenangebote verschiedener Fachbereiche

▲ nach oben


Pharmazeutische Beratung und Pharmavertrieb

Pharmazeutische beratung2 Pharmazeutische beratung2 Pharmazeutische beratung2 Pharmazeutische beratung2 Pharmazeutische beratung2

Aufgaben

Aufgaben

Was sind die Aufgaben?

Im Vertrieb von Pharmaprodukten beraten Sie verschiedene Zielgruppen, wie z. B. Mediziner*innen, Apotheker*innen, Pflegepersonal, Unternehmen und Endkundschaft. Beispielsweise stellen Sie die Belieferung von Apotheken oder Krankenhäusern mit medizinischen Produkten sicher. Für Unternehmen im pharmazeutischen Bereich erstellen Sie Expertisen zu medizinischen Produkten oder organisieren Marketingmaßnahmen für die Produkte. Hierzu können auch die Schulung von Mitarbeiter*innen und die Erarbeitung von Informationsmaterial gehören. Die Endkundschaft informieren Sie vor allem zu Risiken und Nebenwirkungen von pharmazeutischen Produkten, z. B. im Rahmen einer Gesundheitsberatung.

Darüber hinaus können Sie sich in diesem Tätigkeitsfeld auch auf die Entwicklung von Medikamenten, deren Erprobung und Produktion spezialisieren.

▲ nach oben

Qualifikationen

Qualifikationen

Welche Schlüsselqualifikationen können wichtig sein?

  • Rhetorik
  • Marketing
  • Versuchsdurchführung und -auswertung

▲ nach oben

Angebote Career Service

Angebote Career Service

Ausgewählte Workshops und Vorträge des Career Service:

  • Rhetorik und Präsentation für den Beruf (in Kooperation mit MLP)
  • Kommunikationstraining
  • Einführung in das Werbetexten. Ein praxisnaher Workshop über Konzeption und Text
  • Wege zu Merck – Informationsveranstaltung

▲ nach oben

Arbeitgeber

Arbeitgeber

Wer sind potenzielle Arbeitgeber?

  • Herstellung von pharmazeutischen Grundstoffen/Erzeugnissen
  • Krankenhäuser
  • Forschungs- und Untersuchungslabore

▲ nach oben

Stellenbörsen

Stellenbörsen

Branchentypische Stellenbörsen:

  • – Jobbörse für den Biologiebereich
  • – Stellenbörse für die Biotechnikbranche
  • – Portal für tierversuchsfreie Forschung
  • – Jobangebote für Biowissenschaften
  • – Angebote für Naturwissenschaftler*innen und Mediziner*innen
  • – Stellenmarkt für Wissenschaftler*innen und Ingenieur*innen

▲ nach oben


Qualitätssicherung und -management

Qualit%c3%a4tsmanagement2 Qualit%c3%a4tsmanagement2 Qualit%c3%a4tsmanagement2 Qualit%c3%a4tsmanagement2 Qualit%c3%a4tsmanagement2

Aufgaben

Aufgaben

Was sind die Aufgaben?

In der Qualitätssicherung und dem Qualitätsmanagement steht die Prüfung von verschiedenen Materialien, Dienstleistungen oder Produkten im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. Diese werden von Ihnen beispielsweise auf qualitative Eigenschaften geprüft. Darüber hinaus können Sie z. B. Produkte auch vor dem Hintergrund der Einhaltung von Gesetzen und Normen prüfen. Die Ergebnisse werden von Ihnen sorgfältig dokumentiert und ausgewertet. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt besteht darin, Prüf- und Qualitätsmaßnahmen zu konzipieren und diese in ein Qualitätsmanagementsystem zu überführen. Ein solches System können Sie beispielsweise für bestimmte Branchen- oder Unternehmensbereiche entwickeln. Die Einweisung von Mitarbeiter*innen in ein Qualitätsmanagementsystem durch Schulungen und Trainings kann ebenfalls zu Ihren Aufgaben gehören.

▲ nach oben

Qualifikationen

Qualifikationen

Welche Schlüsselqualifikationen können wichtig sein?

  • Projektmanagement
  • Didaktik
  • Betriebswirtschaftslehre

▲ nach oben

Angebote Career Service

Angebote Career Service

Ausgewählte Workshops und Vorträge des Career Service:

  • Grundlagen des Projektmanagements
  • Kommunikationstraining
  • BWL für Nicht-Ökonomen

▲ nach oben

Arbeitgeber

Arbeitgeber

Wer sind potenzielle Arbeitgeber?

  • Unternehmen
  • Zertifizierungsgesellschaften

▲ nach oben

Stellenbörsen

Stellenbörsen

Branchentypische Stellenbörsen:

  • – Jobangebote aus dem Bereich Qualitätsmanagement
  •  – Spezial-Stellenmarkt QualitätsManagement
  • – Portal für Qualitätsmanagement

▲ nach oben


Verfahrens- und Produktentwicklung

Verfahrensentwicklung2 Verfahrensentwicklung2 Verfahrensentwicklung2 Verfahrensentwicklung2 Verfahrensentwicklung2

Aufgaben

Aufgaben

Was sind die Aufgaben?

Im Allgemeinen steht die Neukonzeption oder Verbesserung von Verfahrensmethoden oder Produkten im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit. In der Produktentwicklung entwerfen Sie neue Produkte vor einem naturwissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen und technischen Hintergrund und begleiten diesen Prozess von der Idee bis zur Markteinführung. Desweiteren beschäftigen Sie sich mit der Verbesserung oder Anpassung bereits bestehender Produkte. In der Verfahrensentwicklung können Sie sich beispielsweise auf die Umsetzung von Verfahren spezialisieren, um Rohstoffe zu gewinnen bzw. daraus Produkte herzustellen.

Grundsätzlich benötigen Sie Ideenreichtum, z. B. für die Entwicklung von Prototypen und Entwicklungsprozessen. Kenntnisse in Datenerhebung und -analyse können ebenfalls hilfreich sein, um Informationen über Absatzmärkte zu generieren oder Messungen und Analysen zu erstellen. Die Dokumentation der einzelnen Prozesse liegt zumeist auch in Ihrem Verantwortungsbereich. Insbesondere im naturwissenschaftlichen Bereich sollten Sie eine breite Wissensbasis über Gesetze, Normen und Richtlinien (z. B. für Produkt- und Verfahrenszulassungen) haben.

▲ nach oben

Qualifikationen

Qualifikationen

Welche Schlüsselqualifikationen können wichtig sein?

  • Datenerhebung und -analyse
  • Marktforschung
  • Produkt- und Projektmanagement
  • Umweltschutz, Umwelttechnik

▲ nach oben

Angebote Career Service

Angebote Career Service

Ausgewählte Workshops und Vorträge des Career Service:

  • VorSprung mit…Excel
  • BWL für Nicht-Ökonomen
  • Grundlagen des Projektmanagements

▲ nach oben

Arbeitgeber

Arbeitgeber

Wer sind potenzielle Arbeitgeber?

  • Forschungs- und Entwicklungslabore bei Pharmafirmen
  • Max-Planck-Institute
  • Biomedizinische Forschungsinstitute
  • Herstellung von chemischen Erzeugnissen
  • Herstellung von pharmazeutischen Erzeugnissen

▲ nach oben

Stellenbörsen

Stellenbörsen

Branchentypische Stellenbörsen:

  • – Jobbörse für den Biologiebereich
  • – Stellenbörse für die Biotechnikbranche
  • – Portal für tierversuchsfreie Forschung
  • – Jobangebote für Biowissenschaftler*innen
  • – Angebote für Naturwissenschaftler*innen und Mediziner*innen
  • – Stellenmarkt für Wissenschaftler*innen und Ingenieur*innen

▲ nach oben